Baustein 2

Förderung der emotionalen Kompetenz der Mitarbeiter mit der ZYKLOGRAMM® - Methode.

Stärkung der " Mentalen Fitness " / Verbesserung der Intuitions - und Innovationsfähigkeit / Persönliche Zyklen und Lebensrhythmen erkennen.

Für Führungskräfte - und Nachwuchsführungskräfte !

Individueller und unternehmerischer Nutzen !

  • Besserer Umgang mit den persönlichen Erfolgseigenschaften und Erkennen des Umfeldes ( Innovation )
  • Analyse und Einsatz des eigenen Energiepotentials - Kreativität steigern und in das Arbeitsumfeld einbringen.
  • Mentale Managementtechniken und -übungen ( mehr Intuition umsetzen )
  • Ideen- und Innovationsmanagement als Motor der Wirtschaft - Wachstum kommt nur von nützlichen Ideen.
  • Individuell ausgerichtetes Zielmanagement - am Unternehmen und an der Persönlichkeit orientiert
  • Nutzung der persönlichen Zyklen und Lebensrhythmen - Leistungszyklen erkennen und nutzbar einbringen (Tageszyklus, Wochenzyklus, Jahreszyklus, Lebenszyklus )
  • Stärkung der „ Mentalen Fitness “ / Harmonie zwischen Körper, Geist und Lebenssinn. - Widerstandskraft erhöhen, Gesundheit verbessern !
LEITSATZ : Unternehmenserfolg durch Souveränität


Ziel : Das persönliche Energiepotenzial erfolgreich einsetzen !

Schaubild: Inhalte von Baustein 2

Was könnte Ihr Interesse wecken ?

Zugriffe heute: 4 - gesamt: 381.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren